[uplug] Suche Audio-Studio Distribution

Thomas Orgis thomas-forum at orgis.org
Di Mai 5 09:14:13 CEST 2015


Am Mon, 04 May 2015 18:15:15 +0200
schrieb Hartmut Noack <zettberlin at linuxuse.de>: 

> Auf jeden Fall funktioniert es mit dem Jacktool alsa_in. Das kümmert
> sich aber nicht um Sync, ist also nur für Arbeiten geeignet, bei denen
> man pro Karte jeweils sauber getrennte Quellen aufnimmt.

Na ein bissl sync probieren sie aber:

       The audio interface used  by  alsa_in/alsa_out  does  not  need  to  be
       synchronized  with  JACK  backend  (or the hardware it might be using).
       alsa_in/alsa_out tries to resample the output stream in an  attempt  to
       compensate for drift between the two clocks.

Ist halt nur dreckiges Resampling, aber falls echte Synchronisation
nicht geht, sollte es damit zumindest eine Aufnahme geben. Allerdings
habe ich mir kürzlich einen netten Komplettfreeze des Systems
eingehandelt, als ich versuchte, per alsa_in/out zwei
Firewire-Interfaces mit den frischen Kerneltreibern zu kombinieren. Mit
"normalen" Soundkarten geht das wohl …


So denn,

Thomas
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: Digitale Signatur von OpenPGP
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20150505/fb1f83cf/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG