[uplug] Uplug at Impropedia

Sören Boller | AStA UP veranstaltung at kuze-potsdam.de
Mi Aug 26 18:16:38 CEST 2015


Hallo liebe Uplug,

für unser Format „Impropedia“ suchen wir für den 11.09. noch nach einem Experten. ALs Nutzer_Innengruppe des KuZe würde das super passen. Hat da vielleicht jemand von euch Lust drauf? Bitte einfach möglichst schnell bei mir melden :)

Liebe Grüße

Sören


Ich schick euch mal unseren Beschreibungstext:

Impropedia - das ist eine improshow :) bei dem wir einen experten einladen zu irgendeinem thema weclhes die improtheaterguppe vorher nicht kennt! es gibt kurze vom proffessionellen moderator geleitete intervieweinheiten mit dem experten, und die improguppe muss sich von den kurzen gesprächen inspirieren lassen und was spielen. das gute für den experten ist:

das konzept funktioniert super und der experte gewinnt IMMER. es wird nicht persönlich, nicht peinlich er muss nichts spielen und auch keinen vortrag halten er wird nur vom moderator gin ein smoothes gespräch verwickelt und ernetet dicken applaus alle dreizehn experten bisher sind mit einem sehr guten gefühl da rausgegenagen die hatten vorher ein wenig bedenken sich auf der brühne zu präsentieren etc.

bisherige themen waren z.B. 1. globaler landwirtschaftlicher stickstoffkreislauf 2. datenverschlüsselung und sichereit im internet und 3. "freie Kunst“ und danach noch über zwanzig andere :)

Offizieller Beschreibungstext:

Die Herausforderung ist komplex: 5 absolute Spezialfragen, gestellt von einem Experten aus Potsdam sollen von ImprospielernInnen beantwortet werden. Was zum Scheitern verurteilt scheint, wird durch die Gunst des Publikums möglich. In vergnüglicher Szenenfolge ringen die Improvisateure um Punkte mit denen sie sich die Lösungen erkaufen können. Egal wie, am Ende gewinnt das Publikum - einen bunten Theaterabend, spannendes Wissen und einen Einblick in die Potsdamer Expertenwelt dazu. Showmaster Thomas Jäkel führt ab Juni 2013 an jedem 2. Freitag im Monat durch Impropedia. Eine Show voller improvisierter Szenen und Geschichten inspiriert von den Erzählungen und Ausführungen einer/s Expert/in.

Ablauf der Show:

18:30 Vorbesprechung der Show 20:15 Showbeginn

dann jeweils 6x 5-8 Minuten Gespräch zwischen dem Moderator und dem Experten dazwischen ca. 10 Minuten imprivisierte Szenen inspiriert vom Gespräch

Dauer insgesamt: 2x 45 Minuten plus Pause

Verpflegung und Getränke werden gestellt, leider keine Gage

—
::: Sören Boller | AStA
::: Veranstaltungsmanager im Studentischen Kulturzentrum
:::
::: Hermann-Elflein-Straße 10
::: 14467 Potsdam
::: tel 0331 647 10 26
::: fax 0331 647 10 10
:::
::: www.kuze-potsdam.de<http://www.kuze-potsdam.de>



-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20150826/d7c6e5d7/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG