[uplug] Re: Bildschirmauflösung

Thomas Orgis thomas-forum at orgis.org
Sa Sep 13 11:16:39 CEST 2014


Am Sat, 13 Sep 2014 10:43:30 +0200
schrieb "Mike Herbrich" <mike.herbrich at arcor.de>: 

> weiß jemand von Euch, wo standardmäßig in Debian (wheezy) die  
> Bildschirmauflösung konfiguriert ist.
> Eine "xorg.conf" gibt es nicht, also muss das ja irgendwo anders stehen.
> Ich weiß wohl, daß ich selbst eine erstellen könnte mit "Xorg -configure".
> Aber wo steht das standardmäßig ???

Das sollte heutzutage Automatik sein. Das ist nirgendwo eingestellt. Du
kannst das mit dem Kommando `xrandr` nach dem Start von Xorg bearbeiten.
So habe ich z.B. ein paar xrandr-Aufrufe in meiner .xinitrc (irgendein
Skript, das bei jeder Anmeldung ausgeführt wird), um drei Bildschirme
in der richtigen Reihenfolge zu platzieren und die äußeren zu rotieren.

Beispiel mal eben auf meinem Laptop (es ist einfacher, wenn nur ein
Bildschirm angeschlossen ist):

10:49|dunkelstern:~$ xrandr -q
Screen 0: minimum 320 x 200, current 1280 x 800, maximum 8192 x 8192
LVDS1 connected 1280x800+0+0 (normal left inverted right x axis y axis) 261mm x 163mm
   1280x800       60.0*+
   1024x768       60.0  
   800x600        60.3     56.2  
   640x480        59.9  
VGA1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
HDMI1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
DP1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
HDMI2 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
DP2 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
DP3 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
11:14|dunkelstern:~$ xrandr -s 800x600

# Auflösung nun 800x600

11:14|dunkelstern:~$ xrandr -s 1280x800

# Auflösung nun wieder normal

Wenn in `xrandr -q` deine gewünschte Auflösung nicht auftaucht, dann
muss man die mittels `xrandr --newmode ...; xrandr --output ...
--addmode ...` hinzufügen. Das ist das Äquivalent dazu, in einer
xorg.conf Modelines hinzuzufügen, falls du das noch kennst.


So denn,

Thomas
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20140913/8cd63291/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG