[uplug] Re: [uplug-orga] Hackerspace Babelsberg

Marc Hanisch marc.hanisch at googlemail.com
Fr Nov 21 14:48:02 CET 2014


Hallo,

Hackerspace in Babelsberg? Ich bin dabei! :-)
Soll der "nur" zum Basteln oder auch zum Hacken genutzt werden?

Viele Grüße,
Marc

Am 21. November 2014 14:42 schrieb Christian <bagdahn at uni-potsdam.de>:

> Hey Andreas,
>
> finde ich gut. Die Tische kann ich vom Fahrdienst der Uni transportieren
> lassen.
>
> Mal ne andere Frage, du hast da noch ein Buch von mir...
> Das hätte ich gern zurück.
>
> Beste Grüße,
> der krüschi (Christian)
>
>
>
> Quoting Andreas Frey <webmaster at colloco.de>:
>
>  Hi
>>
>> Gestern gab es ein kleines Treffen bei dem die ersten Absprachen bezüglich
>> eines möglichen Hackerspace/Bastelraum in Babelsberg getätigt  wurden.
>> Wer Lust
>> hat kann gerne mitmachen, sich hier melden und/oder ins Wiki schreiben.
>> http://wiki.uplug.de/index.php?page=Bastelraum
>>
>> Gruß Andreas
>>
>
>
>
> Dipl. Chem. Christian Bagdahn
> Wissenschaftlicher Mitarbeiter
> Arbeitsgruppe Taubert, Supramolekulare Chemie
> Institut für Chemie
> Universität Potsdam
> Karl-Liebknecht-Str. 24-25
> Haus 26 Raum 2.65
> D-14476 Potsdam
> Tel. +49(0)331/9775763
>
> _______________________________________________
> upLUG mailing list
> upLUG at uplug.de
> https://mail.asta.uni-potsdam.de/mailman/listinfo/uplug
>



-- 
★ Esperanto - Lingvo internacia ▪ http://www.esperanto.dehttp://www.esperanto.berlin ★
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20141121/c1e404ca/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG