[uplug] Re: Dynamisches DNS

Alexander Altmann alexander_up at edition1.net
Do Mär 27 14:25:16 CET 2014


On 26/03/14 21:17, Sebastian Zschernig wrote:

Hallo Sebastian,

> Ungefähr das gleich hatte ich ja auch mal vor. Also einloggen aus der Ferne 
> und auf dem server arbeiten. 

Das geht ohne einen nervigen/kostenpflichtigen/selbst einzurichtenden
DynDNS-Dienst super mit einem Tor Hidden Service.

1. Tor auf dem Homeserver einrichten und Hidden Service für z.B. SSH
konfigurieren.

2. Tor auf dem Notebook einrichten, mit dem man sich mit dem Server
verbinden will.

3. SSH-Verbindung über Tor aufbauen:

ssh -o CheckHostIP=no -o ProxyCommand="/usr/bin/connect-proxy -R remote
-4 -S localhost:9050 hiddenservice.onion 22" root at hiddenservice.onion


Viel Erfolg,
Alexander

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 195 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20140327/a4bb4309/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG