[uplug] Re: Finanzierung devP - Müllsammeln - MS Wissenschaft

Sebastian Hübner seb.ffo at gmx.de
Mo Mär 24 10:58:55 CET 2014


Hi,

das dev|p wird ja erst im August sein ...
Machst du ein Auslandssemester?

Gruß, der seb!


On Mon, 24 Mar 2014 10:48:46 +0100
Martin Koll <martin.koll at tierra-unida.de> wrote:

> Hallo,
> 
> an den Uni ist es unabhängig wo du beheimatet bist, Hauptsache
> studentischer/FH Kontext sowie Inhaltlicher Bezug. Ich frag aber mal
> nach. Das ist leider das Einzige was ich in die Richtung gerade machen
> kann. Bin ab Ende der Woche nochmal im Ausland und werde es daher auch
> nicht zum DevP schaffen.
> 
> Viele Grüße
> 
> Martin
> 
> 
> 
> 
> Am 24. März 2014 09:53 schrieb Christian <bagdahn at uni-potsdam.de>:
> 
> > Hey Seb und Martin,
> >
> > wir könnten aber als gemeinnütziger Verein mal nach finanzieller
> > Unterstützung seitens der FH Potsdam fragen. Das sieht ja ganz anders aus.
> >
> > Grüße,
> > Christian
> >
> >
> > Quoting Sebastian Hübner <seb.ffo at gmx.de>:
> >
> >  Hallo Martin,
> >>
> >> die Müllsammelaktion ist glaub ich gekippt. Da haben beim letzen Mal
> >>  viele mitgemacht, aber es wurde nur über einen der Teilnehmer  geschreiben
> >> ...
> >> Die Wahrscheinlichkeit ist also gering, dass das die Öffentlichkeit
> >>  erreicht, die wir wollten.
> >> Das ist jedenfalls das, was ich mitbekommen habe bevor ich mich  anderen
> >> Dinge zugewendet habe.
> >>
> >> Der Ausflug zur MS-Wissenschaft ist eine gute Idee! Das sollten wir
> >>  wirklich machen ....
> >>
> >> Wir können sicher die FH anschreiben, aber wir sind ja ein Verein an  der
> >> UP. Ich weiß nicht, ob die FH mit ihren Mitteln einen Uni-Verein
> >>  unterstützen möchte. Aber es wäre nett von dir, wenn du das  rausfinden
> >> kannst...
> >>
> >> Wenn du Zeit hast, können wir doch einfach am nächsten Sonntag da  weiter
> >> machen, wo wir gestern aufgehört haben ... ;)
> >>
> >> Gruß, der seb! (golem auf irc.freenode.net#uplug)
> >>
> >> On Mon, 24 Mar 2014 01:44:03 +0100
> >> Martin Koll <martin.koll at tierra-unida.de> wrote:
> >>
> >>  Hey Leute,
> >>>
> >>> 2 Sachen. 1. Eine Frage: Habt ihr schonmal überlegt beim AStA der FH
> >>> einen
> >>> Finanzantrag fürs DevP zu stellen? Hat jemand hier gute FH Kontakte?
> >>> Durch die Geldreduzierung beim Uni AStA ist alles dort etwas zäh.
> >>> Vielleicht wäre die FH ne gute Ausweichmöglichkeit.
> >>> Die Formalitäten sind ähnlich. Hier gibts dazu Informationen:
> >>> http://www.fh-potsdam.de/5276.html
> >>>
> >>>
> >>> Ansonsten hab ich mich gefreut euch heut mal wieder zu sehen und geärgert
> >>> gerade in der spannenden Diskussion über den
> >>> Sinn und Unsinn öffentlicher Müllsammeltermine gehen zu müssen. Als ich
> >>> zu
> >>> späterer Stunde wieder kam, wart ihr schon weg. Daher die Frage:
> >>>
> >>> Wird jetzt Müll gesammelt? ;)
> >>>
> >>> viele Grüße
> >>>
> >>> Martin
> >>>
> >>> PS: Am 12. bis 14. Mai ist die MS Wissenschaft in Potsdam. Das Thema des
> >>> Wissenschaftsjahres 2014 ist "Die digitale Gesellschaft" und auf dem
> >>> Schiff
> >>> heißt es passenderweise: "Digital Unterwegs". Informationen für alle, die
> >>> die MS Wissenschaft noch nicht kennen, gibt es hier:
> >>> http://www.ms-wissenschaft.de
> >>> Ich lade euch ein am 12.5. 18 Uhr das Schiff gemeinsam zu besuchen. Als
> >>> eine Art Gruppenausflug. Der Eintritt ist frei. Treffpunkt: am
> >>> Landungssteg. (Adresse: Yachthafen Potsdam, Kastanienallee, Höhe
> >>> »Zeppelin
> >>> Apotheke«)
> >>>
> >> _______________________________________________
> >> upLUG mailing list
> >> upLUG at uplug.de
> >> https://mail.asta.uni-potsdam.de/mailman/listinfo/uplug
> >>
> >>
> >
> >
> > Dipl. Chem. Christian Bagdahn
> > Wissenschaftlicher Mitarbeiter
> > Arbeitsgruppe Taubert, Supramolekulare Chemie
> > Institut für Chemie
> > Universität Potsdam
> > Karl-Liebknecht-Str. 24-25
> > Haus 26 Raum 2.65
> > D-14476 Potsdam
> > Tel. +49(0)331/9775763
> >
> >
> > _______________________________________________
> > upLUG mailing list
> > upLUG at uplug.de
> > https://mail.asta.uni-potsdam.de/mailman/listinfo/uplug
> >



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG