[uplug] [B20] Einladung zur Podiumsdiskussion: Netzpolitik – nur mit Freier Software?

Frank Hofmann frank.hofmann at efho.de
Sa Aug 31 13:13:01 CEST 2013


Hallo zusammen,

zu folgender Veranstaltung lade ich Euch herzlich ein:

Anlässlich der Bundestagswahl 2013 veranstaltet die Free Software
Foundation Europe (FSFE) eine Podiumsdiskussion zum Thema “Netzpolitik –
Nur mit Freier Software?”. Auf dem Podium eingeladen sind namhafte
Vertreter der Jugendorganisationen aller aktuell im Bundestag
vertretenen Parteien sowie der Piratenpartei. Moderiert wird die
Veranstaltung von der FSFE.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Nach einer einführenden Vorstellung
und Positionsbestimmung der Parteivertreter wird die Diskussion geöffnet
und das Publikum hat die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen. Im
Anschluss gibt es einen kleinen Stehempfang und damit Raum für weitere,
persönlichere Gespräche.

Gäste des Podiums sind:

* Anton Eplinus (Grüne Jugend) aus Hamburg, stellvertretender Koordinator
  Fachforum Netzpolitik und Kultur
* Florian Häber (‘solid), Mitglied im Bundessprecher_innenrat
* Kateryna Kremkova (Jungsozialisten), Arbeitsbereich Netzpolitik im
  Landesvorstand Berlin
* Thomas Möhle (Junge Liberale) – Bundesarbeitskreis Netzpolitik und
  Medien, Stv. Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Niedersachsen e.V.
* Christian Wohlrabe (Junge Union), Referent für Netzpolitik und
  Digitalisierung bei der JU Deutschland
* Florian Zumkeller-Quast (Junge Piraten), Vorsitzender der Jungen Piraten

Die Veranstaltung findet statt:

 Büro 2.0, Konferenzraum im 1. Stock
 Donnerstag, den 12. September 2013, 19:00-21:00 Uhr
 Weigandufer 45
 12059 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um uns die Organisation zu vereinfachen,
wäre es sehr nett, wenn sich jeder im FSFE-Etherpad [1] einträgt. Die
Ankündigung ist weder verbindlich, noch sind in irgendeiner Weise
Klarnamen erforderlich. Es geht lediglich darum, die Teilnehmerzahl
abschätzen zu können.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Liebe Grüße,

Frank

[1] https://public.pad.fsfe.org/p/paneldiscussion-btw2013-teilnahme
-- 
Dipl.-Inf. Frank Hofmann
Hofmann EDV - Linux, Layout und Satz
c/o buero 2.0
12059 Berlin - Weigandufer 45
web  http://www.efho.de
mail frank.hofmann at efho.de
tel  030/2000 586 80



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG