[uplug] Re: Hardwarefrage

Lutz Willek lutz.willek at belug.de
Mi Mär 23 10:18:49 CET 2011


Hallo Andreas,

ein paar Richtwerte:

Du brauchst etwa 1 Gb Ram pro Nutzer, bei mehr als 5 Nutzern relativiert 
sich das dann: Mit 8 Gb solltest Du also gut zurecht kommen, etwa 15 
Nutzer sollte das System dann vertragen können. Mehr Ram ist immer gut.

CPU-Leistung ist nicht entscheidend, zumindest nicht so sehr wie man 
nach ersten Überlegungen annehmen sollte.
Ein Beispiel: Du brauchst für einen Nutzer in etwa die Leistung die Du 
auch für einen normalen Desktop benötigst, sagen wir 2 GHz single Core.
Bei zwei Nutzern ist es wesentlich besser einen dualcore mit 2 Ghz zu 
haben als nur einen Prozessorkern mit 4 GHz, weil sich dann die Prozesse 
nicht gegenseitig stören.
Daher die Empfehlung: so viele Prozessorkerne wie möglich, die 
Geschwindigkeit eines einzelnen Prozessors ist dann nicht so entscheidend.
Mit einen 4 Kernprozessor um die 2,5 Ghz von AMD sind 10-15 
gleichzeitige Nutzer gut versorgt, besser ist hier ein 6-Kern Prozessor.

Du solltest wenn möglich die Heimatverzeichnisse der Benutzer auf eine 
extra Festplatte verschieben. Das kommt aber auf das Nutzungsverhalten 
an und kann nicht pauschal gesagt werden.

Möchtest Du genau wissen wo Dein System lahmt kommst Du um Messungen 
nicht herum. Bitte installiere das Tool sar (Paket sysstat) und stelle 
sicher das ein cronjob für atsar eingerichtet ist. Danach lässt Du Deine 
Benutzer einige Tage auf das System los. Wenn Du magst helfe Ich Dir bei 
der Auswertung der angefallenen Daten, das können aber auch viele andere 
hier.

Wenn Du dann eine Idee hast wo das System lahmt kannst Du mit den 1000 
Varianten*1 von top den genauen Verursacher finden und gezielt 
Verbesserungen machen.

*1: Meine Top-4: iotop, iftop, htop, latencytop

lg Lutz


Am 14.03.2011 17:35, schrieb Frank Hofmann:
> Hallo Andreas,
> der von Dir gesuchte RAM rutscht in Reichweite. Ein
> Bürokollege hat da noch was da, ich versuche das morgen
> abzuholen.
>
> Beste Grüße,
>
> Frank
>


Freundliche Grüße / Best Regards

         Lutz Willek



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG