[uplug] Re: Einladung zur uplug-Mitgliederversammlung 3. April 2011 18:00 Uhr

Frank Hofmann frank.hofmann at efho.de
Di Mär 22 12:27:42 CET 2011


Hallo zusammen,

* Ralf Lehmann <passingstranger at gmx.net> [110321 16:57]:
> > (M)Ein Aufruf dazu: Der upLUG geht es gerade ziemlich schlecht.
> > Wer noch Interesse am Bestehen einer Potsdamer LUG hat, der/die sollte
> > die MV zum Anlass nehmen einmal vorbeizukommen.
> > 
> > Die regelmäßige Uni-Verein und Studi-Frage darf nämlich nicht darüber
> > hinwegtäuschen dass die Zahl der aktiven nicht-Studenten kaum größer
> > ist. -- Falls bei der MV wieder nur fünf Leute zusammenhocken, dann
> > könnte die upLUG mangels Beteiligung auch gleich aufgelöst werden.
> 
> Warum das denn? Künstliches Drama? 

Nein, das ist eher als Fingerzeig zu verstehen, dass die uplug-Aktivität
im Moment recht gering ist. Die Anzahl der aktiven Mitglieder ist sehr
überschaubar. Der Status als Uni-Verein ist an Bedingungen gebunden. Wir
müssen diskutieren, ob diese weiterhin für uns wichtig sind.
>
> Ich persönlich werde am 3.4. ehrlich versuchen da zu sein. Gestern wollte 
> ich auch und es war haarscharf, aber - wie schon so oft nebenbei bemerkt - 
> sonntags ab 18 Uhr geht fast nie. Weder physisch noch psychisch. ;)
> 
> Wie auch immer, ich sehe mal zu, ob es kommenden Sonntag klappt. Und dann 
> natürlich zur Versammlung. Trotzdem, jaaaanz ruhich... ;)

Gut, bis dann :)

Beste Grüße,

Frank

-- 
Dipl.-Inf. Frank Hofmann
Hofmann EDV - Linux, Layout und Satz
c/o buero 2.0
12059 Berlin - Weigandufer 45
web  http://www.efho.de
mail frank.hofmann at efho.de
tel  030/2000 586 80



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG