[uplug] Re: USB / Seriell Wandler 3.3V gesucht

Stefan @ uplug dontpanic at fantasymail.de
Mo Nov 15 13:44:19 CET 2010


Am 2010-11-14 12:48, schrieb Andre Kloth:

> Ich bin nicht sicher, ob das reicht. Meistens gibt so ein serieller 
> Anschluss, der ja nicht für den normalen Betrieb gedacht ist, nur TTL-Pegel 
> raus. Du wirst mit einem USB-to-Serial-Adapter also nichts sehen, wenn du da 
> nicht noch einen MAX232-Chip (oder was kompatibles [einfach nach 
> Alternativen suchen]) zwischenschaltest.
Sehe ich auch so.

> Ansonsten kannst du den USB-to-Serial-Adapter auch aufmachen und direkt an 
> den FTDI-Chip darangehen ;)
Ja das geht. Gibt es auch fertig von FTDI als USB-RS232-TTL Kabel, ich
denke das meinte der melle ursprünglich.
http://ftdichip.com/Products/Cables/USBTTLSerial.htm
Hab leider grad keines mit 3.3V herumliegen :(

Gruß, Stefan



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG