[uplug] iptables-foo

Thomas Mellenthin thomas at home.mellenthin.de
Sa Mär 27 10:05:25 CET 2010


Hi,

m(     <- facepalm smiley

hab das Problem gefunden. Das Masquerading war falsch. In meinem Script stand

  iptables -t nat -A POSTROUTING -s 192.168.1.0/24 -o eth0 -j SNAT --to
78.46.42.104

Das war zu spezifisch. Ich hab's jetzt durch

  iptables -t nat -A POSTROUTING -o eth0 -j MASQUERADE

ersetzt und schon klappen die Verbindungen zwischen den VZs ...



viele Grüße,

// melle

-- 
xmpp: melle at jabber.ccc.de passion: http://mellenthin.de
F489 2C4F E8C2 9A15 DBCB mission: http://freifunk-potsdam.de
127C 81B6 FDC3 7C1A FF85 pubkey: http://mellenthin.de/key.txt








Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG