[uplug] kmail Absturz seit Upgrade auf Debian Lenny

Kai Sommer lists at i-sommer.de
Sa Jan 31 15:43:22 CET 2009


Am Freitag, 30. Januar 2009 schrieb Jan Heidbrink:
> Hallo,
Hallo Jan,

vorab: Ich nutze kein ("richtiges") Debian, sondern Kubuntu 8.04 mit KDE 
3.5.10 (und KMail 1.9.10). Da deine Frage aber nicht unbed. 
distributionsabhängig ist, im Folgenden mal mein Senf... :)

> ich habe seit meinem Upgrade von Etch auf Lenny das Problem, daß kmail beim
> Öffnen bestimmter imap-Ordner abstürzt. [...]
Weißt du, wie sich KDE und KMail/Kontact Versionsnummern beim Update geändert 
haben?
Auch, wenn KDE in den letzten Jahren erheblich komfortabler geworden ist, was 
die Benutzung alter Config-Dateien unter neueren Versionen angeht, so ist 
nich alles immer miteinander kompatibel.

Generell würde ich raten, mal den Ordner "~/.kde" umzubenennen (oder zu 
löschen) und KDE zu starten. Daraufhin werden neue Configs angelegt...
Ein neu eingerichtetes IMAP-Konto könnte dann auch (wieder) richtig 
funktionieren.

@KMail/Kontact
Wie Hermann schon anmerkte, ist mir auch nicht ganz klar, warum beide Progs 
untersch. Verhaltensweisen an den Tag legen... :-| (- rein theoretisch kann 
das nicht sein... ;))

Ich selber benutze KMail/Kontact jetzt schon mehrere Jahre in den versch. 
Versionen und auf untersch. Distris... - Bis jetzt bin ich (fast) rundum 
zufrieden und kenne keinen (GUI-)Mailer, der so "benutzerfreundlich" 
ist... ;)

Grüße,
der Kai

-- 
Kai Sommer | Schopenhauerstraße 29 | 14467 Potsdam
http://sokai.name | OpenPGP-Fingerprint
9B5D AAE8 3D0F 7BA9 2F9D  5E2E FA58 43BD 5599 4068
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20090131/4bc7a252/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG