[uplug] Fehler-Krusader

Paul Hänsch paul.h at o2online.de
Mi Apr 1 00:44:17 CEST 2009


Sebastian Zschernig <zscherni at arcor.de>, Sun, 29 Mar 2009 12:34:31
+0200:
> Drücke im Krusader auf einer odt-Datei enter und werde gefragt
> „Öffnen mit: “ und gebe in der
> Adresszeile /opt/openoffice.org3/program/swriter ein (also die
> korrekte Adresse!).
> 
> Dann erscheint die Fehlermeldung:
> 
> Programm "/opt/openoffice.org2.4/program/swriter" ist nicht auffindbar

Da kann ich nur spekulieren. OpenOffice benutzt intern (so meine
neblige Erinnerung) ein Konstrukt aus Wrappern und Symlinks um einzelne
Subaplikationen (also writer, calc, draw, etc.) zu starten. Prüfe also
mal, ob irgendeine Komponente aus dem Pfad, den du angibst ein Symlink
ist, bzw ob swriter selbst nicht ein Symlink ist und schau nach, ob da
irgendwo eine 'soffice' bzw. 'soffice.bin' liegt.
Kannst du erkennen, ob die Fehlermeldung vom Krusader oder von
OpenOffice geschmissen wird?

Da ich kein OOo benutze (noch sonst eine Office-Suite) kann ich
gerade selbst nicht nachschauen, wie das Programm tickt. Ich glaube mich
nur dunkel zu erinnern, dass OOo selbst noch mal wie beschrieben eine
weile im Kreis rennt wenn ein Programm daraus aufgerufen wird.

Besten Wissens und Gewissens,
Paul
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20090401/a2b41ab3/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG