[uplug] Hercules eCafe und Debian

Markus Dahms mad at automagically.de
Do Okt 23 23:57:50 CEST 2008


Hallo auch,

[Geode-Netbook]
> Aber frag doch mal Markus (mad at ...) - der hat meines Wissens mindestens
> eine Kiste mit nem Geode als Basis und hat da dann auch ein Debian drauf.

genau genommen habe ich sogar zwei, aber beide sind ziemlich anders:
* der OLPC XO hat kein BIOS, die OpenFirmware hat ganz andere Ansprueche,
  was booten angeht (http://wiki.debian.org/howto_debian_olpc)
* das WRAP (http://pcengines.ch/wrap.htm) hat keine Grafik, kein USB,
  kein Floppy... das System wird direkt auf CompactFlash-Karte ge-
  buegelt (http://linux.voyage.hk/)

Ansonsten ist der Geode (zumindest der LX, was vermutlich in dem Netbook
steckt) ein "normaler" x86, aber irgendwas im EeePC-Kernel wird wohl auf
die Asus-Hardware festgelegt sein...

Gute Nacht,

	Markus

-- 
ubuntu is an ancient african word meaning "i can't install debian."
                                                         -- unknown



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG