[uplug] Falsche Uhrzeit

V4hn me at v4hn.de
Di Feb 26 16:10:41 CET 2008


Abend allen Mitlesern,

ich hatte bei mir momentan ein aehnliches Problem,
bis ich gerade herausgefunden habe,
dass mein System eine /etc/init.d/localtime besitzt,
die genau eine Zeile ausfuehrt:
# hwclock --hctosys --localtime
----------------------^^^^^^^^^
meine Uhr laeuft aber auf UTC :q

Eine Ersetzung 's/localtime/utc/' hat bei mir somit geholfen.

Hast du vielleicht den umgekehrten Einstellungsfehler Steve?
(Windows speichert die Zeit doch als localtime ab, oder?)

bis dann,

V4hn

On Tue, Feb 26, 2008 at 01:01:55PM +0100, Michael Augustin wrote:
> Hi,
> 
> hast du mal 
> 
> # hwclock --systohc
> 
> ausprobiert, nachdem du die Uhrzeit richtig eingestellt hast?
> 
> mfg Micha
> 
> Am Montag 25 Februar 2008 18:38 schrieb Steve Seltzsam:
> > Hallo,
> > mein Problem ist, dass meine Hardwareuhr immer genau eine Stunde vorgeht.
> > In Kooperation mit Hermann habe ich schon einiges probiert:
> >
> > * Ein Problem mit den unterschiedlichen Einstellungen bei Windows und Linux
> > lässt sich ausschließen, da die Uhr auch falsch geht, wenn Windows
> > zwischendurch nicht gestartet wurde.
> > * Der Eintrag 'UTC=no' in /etc/default/rcS existiert bereits, beim Neustart
> > der Uhr (/etc/init.d/hwclock.sh restart) kam folgende Ausgabe: "Saving the
> > system clock. select() to /dev/rtc to wait for clock tick timed out" (Modul
> > rtc ist geladen, /dev/rtc existiert).
> > * Bei hwclock --show kommt genau der selbe Fehler wie oben. Bei
> > hwclock --show -- directisa kommt diese Fehlermeldung jedoch nicht.
> > Folglich habe ich in /etc/default/rcS den Eintrag 'HWCLOCKPARS=--directisa'
> > eingefügt. Die Uhr geht jedoch immer noch falsch.
> >
> > Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte bzw. wie ich das
> > ändere?
> >
> > Viele Grüße,
> > Steve
> _______________________________________________
> upLUG mailing list
> upLUG at uplug.de
> https://mail.asta.uni-potsdam.de/mailman/listinfo/uplug
> 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20080226/0c2e4c46/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG