[uplug] Vorbereitung regionales LUG-Treffen B/B

Hermann Schwarting hfs at gmx.de
Mo Feb 18 12:11:12 CET 2008


Hallo,

bzgl. des Regionaltreffens am Mittwoch hatte Frank einen praktischen 
Fragenkatalog, den wir abgearbeitet haben. Da ihr alle ja bestimmt 
mehr über die upLUG erfahren wollt, hier die Stichpunkte
[ http://wiki.uplug.de/index.php?page=RegionalTreffen ]:


= Vorbereitung =

* Fotos
  - bastla: https://www.bastla.net/gallery/ (User/Passwort erraten)
  - Jörgen hat welche vom Hermannswerder-Workshop
  - http://www.uplug.de/photos/gruendungsparty/
* Zu welchen Communities in der Naehe habt ihr Kontakt?
  - Freifunk Potsdam
  - AK Vorratsdatenspeicherung Ortsgruppe Potsdam
  - BraLUG (Vortragsaustausch)
  - Freitagsrunde
  - Universität Potsdam (zählt das als Community?)
* Welche Erwartungen habt ihr an dieses Treffen?
  - Noch mehr Leute kennenlernen
  - Horizonterweiterung

= Über die upLUG =

* Anschrift: http://www.uplug.de/
* Ansprechpartner: mailto:uplug-orga at uplug.de
* Emailverteiler:
  - allgemeine Diskussionsliste: uplug at uplug.de
  - Ankündigungsliste: uplug-news at uplug.de
* Geschichte
  - erstes Treffen: 23.06.2002
  - offizielle Gründungsparty: 09.09.2002
* Rechtsform:
  - An der Uni Potsdam eingetragene Vereinigung
  - ein eigenständiger gemeinnütziger Verein wird längerfristig
    angestrebt
* kein Mitgliedsbeitrag, deshalb kaum eigene Finanzen
* Mitgliederstruktur
  - 20 Leute, die halbwegs regelmäßig zu den Treffen kommen
  - 151 Mitglieder auf der Mailingliste
  - 105 auf uplug-news (teilweise Schnittmenge)
* Kommunikationsformen:
  - Mailinglisten (s.o.)
  - Homepage http://www.uplug.de/ (hauptsächlich Termine)
  - Wiki http://wiki.uplug.de/ (interne Textablage,
    Veranstaltungsvorbereitung)
  - irc://irc.freenode.net/uplug (Absprachen, OT Chat und erste Hilfe)
* Werbung:
  - Wir haben ein Logo
  - Habt Ihr merchandizing?
    o Infoflyer über upLUG und über Freie Software allgemein
    o wir brauchen T-Shirts ;)
  - Druckt ihr ein Programm?
    o Plakate

= Events - intern =

* Welche Events plant ihr gerade?
  - Frühjahrsprogramm (in Planung)
    o Do, 06.03.2008: Teilnahme an Tagung zur Schulinformatik
      Berlin/Brandenburg
    o 29./30.03.2008: LAN-Party mit Open-Source-Spielen
    o 13.04.2008: Workshop GPG/Krypto/Signing mit attac-Gruppe
    o 27.04.2008: Vortrag Microcontroller
    o 25.05.2008: Vortrag Embedded Linux oder Softwarepatente
* Häufigkeit der Treffen: wöchentlich, Sonntags 18.00 Uhr
* Projekte:
  - 3 Schülerworkshops
    o 26.01.2007 und 21.01.2008: Projekttag mit Schülern des
      Gymnasiums Hermannswerder (Potsdam)
    o Themen (26.01.2007): Einführung Freie Software, Knoppix und
      Live-Systeme, zwei Gruppen: Bildbearbeitung/Grafik und Shell
    o Themen (21.01.2008): Einführung Freie Software, Live-Systeme
      allgemein, Beispielinstallation, Praktisches Linux und Shell
    o 08.--10.10.2007: dreitägiger Workshop mit Schülern des
      Gymnasiums Dallgow-Döberitz
    o Themen: Einführung Freie Software, Live-Systeme,
      Linux-Windows-Alternativen, Wikipedia, Videoschnitt und Shell
  - SchulinformatikTagung
  - Installationstutorium für die Erstsemester der Informatik Potsdam
  - Vorträge nach Möglichkeit alle 4 oder sogar alle 2 Wochen
* Dokumentiert ihr Eure Veranstaltungen?
  - meistens Bericht oder Nachbereitung auf Mailingliste und Wiki
* Welche Themen diskutiert ihr haeufig?
  - allgemeine Linuxprobleme
  - Politik in Hinblick auf Internet/IT
* Gibt es bei Euch Experten?
  - Ja. TeX, Programmierung, Systemadministration/Netzwerke,
    Videoschnitt, etc
* Bei welchen Projekten fehlen Euch noch Leute?
  - Blinkenlights-Schild für das Studentische Kulturzentrum dümpelt
    vor sich hin: http://blinken.kuze-potsdam.de
* Treffpunkt:
  - Studentisches Kulturzentrum, Seminarraum, Hermann-Elflein-Str. 10,
    Potsdam
  - Netzanbindung über WLAN oder Kabel
  - Beamer kann ausgeliehen werden

= Events - extern =

* Fahrt zu Events
  - Demo gegen Vorratsdatenspeicherung
* Teilnahme an Events (Stand)
  - Stand auf Brandenburger Linuxinfotag, Berlinux,
    Hochschulgruppenvorstellung an der Uni Potsdam
* Gemeinschaftsstand: Seid Ihr interessiert auf einem Event einen
  gemeinsamen Stand zu machen?
  - Prinzipiell ja

= Wunschliste =

* Dozentenaustausch: prinzipiell Interesse



Schöne Grüße,
Hermann
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20080218/e37130e6/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG