[uplug] WLAN miniCard D2301 Fujitsu Amilo Pa1538 auf 64 Bit

Achim Trautvetter achim.trautvetter at gmail.com
Do Okt 4 12:59:27 CEST 2007


hallo liebe uplug!

habe mich mal in eure mailingliste eingetragen, mit der hoffnung hilfe 
von euch zu bekommen. mein problem sieht im großen und ganzen so aus:

erst mal meine voraussetzungen:

ich nutze kubuntu feisty 7.04
kernel 2.6.20
KDE 3.5.6
das ganze auf einem Laptop Fujitsu Amilo Pa1538 AMDb 64bit X2

ich benutze meinen 64bit laptop nun seit über einem jahr mit einem 32bit 
system und das aufgrunddessen, daß ich mein wlan damals nicht zum laufen 
bekommen habe. meine belastbarkeit zu diesem thema ist wieder gestiegen 
und nun würde ich es liebend gerne noch einmal versuchen. ich hoffe hier 
finde ich hilfe, da ich schon wieder an dem selben punkt stehe.

d.h. ich habe gerade kubuntu-7.04-amd64 installiert und das ist der 
momentane zustand:

habe über apt ndiswrapper-common (version: 1.38-1ubuntu1) und 
ndiswrapper-utils1.9 (version: 1.38-1ubuntu1) installiert.

dann den treiber wie auch bei dem 32bit sytem installiert:


          Code:

*root at loli:/home/achim/wlan_usb# ndiswrapper -i sis163u.inf*


dann mal schauen ob er die hardware erkennt - tut er:


          Code:

*root at loli:/home/achim# ndiswrapper -l
sis163u : driver installed
        device (0BF8:100F) present*


das ganze mit modprobe laden. -> er trägt in /etc/modprobe.d/modprobe: 
"alias wlan0 ndiswrapper" ein.

bei meinen 32bit sytem war jetzt immer mit iwconfig das betriebsbereite 
wlan0 zu sehen.

hier kommt nichts:


          Code:

*root at loli:/home/achim# iwconfig
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.*


hier ist der punkt, wo ich schon das letzte mal nicht weitergekommen 
bin. über hilfe würde ich mich riesensehr freuen, da es doch schon 
merklich schneller ist, auf einem 64bit rechner auch mit einem 64bit 
system zu arbeiten, aber ob 32 oder 64bit hängt bei mir extrem von 
funktionsfähigkeit meines wlan ab.

noch einige ausgaben die notwendig sein könnten:
(natürlich per ethernetkarte ans netz angeschlossen)


          Code:

*root at loli:/home/achim# lsusb
Bus 002 Device 002: ID 0bf8:100f Fujitsu Siemens Computers *(-> Wlan 
Mini Card)*
Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 004: ID 046d:c00e Logitech, Inc. M-BJ69 Optical Wheel Mouse
Bus 001 Device 001: ID 0000:0000 *


          Code:

*root at loli:/home/achim# egrep -v "^$|^#" /etc/network/interfaces
auto lo
iface lo inet loopback
auto eth0
iface eth0 inet dhcp
*
*auto wlan0
iface wlan0 inet dhcp* -> das habe ich per hand in die interfaces 
eingetragen... keine ahnung ob das richtig ist.


          Code:

*root at loli:/home/achim# egrep -v "^$|^#" /etc/resolv.conf
nameserver 192.168.1.1*


          Code:

*root at loli:/home/achim# egrep -v "^$|^#" /etc/hosts
127.0.0.1       localhost
127.0.1.1       loli
::1     ip6-localhost ip6-loopback
fe00::0 ip6-localnet
ff00::0 ip6-mcastprefix
ff02::1 ip6-allnodes
ff02::2 ip6-allrouters
ff02::3 ip6-allhosts
*


          Code:

*root at loli:/home/achim# lsmod | grep ndis
ndiswrapper           239608  0
usbcore               154416  5 ndiswrapper,usbhid,ehci_hcd,ohci_hcd*


in diesem stadium bin ich mit meinen latein am ende... die hardware wird 
erkannt. ndiswrapper funktioniert... aber wie jetzt weiter?

bis gleich und auf eure hilfe hoffend


achim

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20071004/fd439568/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG