[uplug] Ad-Hoc Modus Orinoco Gold

Andre Kloth kloth at rz.uni-potsdam.de
Sa Jul 28 14:59:02 CEST 2007


Hallo zusammen,

nur fuer's Protokoll einige Anmerkungen .. :)

On Saturday 28 July 2007 14:49, Bernd Nemetz wrote:

> modinfo ath_pci zeigte was die Karte alles kann

"modinfo" zeigt dir, was der entsprechende Treiber an Parametern anbietet. 
Welcher Treiber gewaehlt wird, haengt von der ID (Chip) der Karte ab und 
laesst sich ueber "dmesg" rausfinden. Die ProductID selbst erhaelt man fuer 
PCMCIA-Geraete mit "cardctl info".

So haben wir recht schnell gesehen, dass die WLAN-Karte keinen Orinoco-Chip 
drauf hat :)

> modprobe -r ath_pci löschte erst mal alle schon bestehenden Einstellungen.

Das Kommando "entlaed" den Treiber und damit auch alle Einstellungen, ja :)

> Ach so, Danke für dein schnelles Eingreifen. :-)

Keine Ursache. 


Viele Gruesse,
Andre'
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20070728/256beba7/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG