[uplug] palm hotsync

Thomas Orgis thorgis at rz.uni-potsdam.de
Di Aug 21 19:25:55 CEST 2007


Am Tue, 21 Aug 2007 18:21:18 +0200
schrieb Ingo Schaefer <ingo at ingo-schaefer.de>: 

> Evolution beispielsweise verwendet gpilotd und dieser wiederum
> kommuniziert direkt mit dem Palm. 

Hm... du meinst gpilotd von gnome-pilot? 
Zitat aus http://svn.gnome.org/svn/gnome-pilot/trunk/README:

	gnome-pilot requires the pilot-link library and header files.  See
	http://www.pilot-link.org for newest .tar.gz of pilot-link.

Es nutzt pilot-link Kode, um mit dem Palm zu reden -- meine Aussage bezieht sich auch darauf.
Vielleicht meinst du, dass die pilot-link Kommandozeilenprogramme nicht zum Einsatz kommen?
Dann haben wir beide recht;-)


So denn,

Thomas.

-- 
Thomas Orgis, Student der Physik. Ansonsten Mensch.
├ľffentlicher GPG/PGP-Schl├╝ssel: http://thomas.orgis.org/public_key
ID: D446D524 Fingeradruck: 7236 3885 A742 B736 E0C8 9721 9B4C 52BC D446 D524



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG