[uplug] e-mails mit .signature

Hermann Schwarting hfs at gmx.de
Fr Sep 8 18:30:05 CEST 2006


Am Freitag, 8. September 2006 10:30 schrieb Sebastian Zschernig:

> [...], wäre meine Idee eines Scriptes, [...]

Ich denke, dass Du davon ausgehen kannst, dass jede tolle 
Programm-Idee, die Du hast, auch schon jemand anders hatte und gelöst 
hat.


Bei KMail kannst Du das unter Identitäten->Signatur->"Signatur 
verwenden aus der Befehlsausgabe" einstellen und ein Programm 
angeben, das bei jedem Aufruf eine andere Signatur ausgibt. Da gäbe 
es z.B. 'signify'.

Grüße,
Hermann

|  Funktioniert prima, oder?  |
V                             V
-- 
Ewig währt am längsten.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20060908/79740161/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG