[uplug] 16.9. - free-software-Tag

Sebastian Zschernig zscherni at arcor.de
Mi Sep 6 10:35:58 CEST 2006


On Tuesday 05 September 2006 18:35, Hermann Schwarting wrote:
> Am Mittwoch, 30. August 2006 00:13 schrieb Stephan Uhlmann:
> > Die Idee war ja FREE BEER (http://www.freebeer.org/) zu brauen.
> > Auch in Anspielung an den Spruch "Frei wie in Freiheit, nicht
> > Freibier" mit dem der Begriff "Freie Software" ja oft untermalt
> > wird. Aber für selber brauen scheint es ja dann jetzt zu spät.
>
> Wie wärs denn dann mit OpenCola? Die braucht man nicht zu gären, nur
> zusammenzurühren. Allerdings sind die Zutaten nicht leicht zu
> beschaffen. Das mit dem Motto passt dann leider auch nicht. "Frei wie
> in Freicola" oder so?
> [ http://de.wikipedia.org/wiki/OpenCola ]

Ich hab noch überlegt, dass man ja auch kein Bier brauen müsste, sondern 
einfach eine Brauanleitung als Handzettel bereithält... Aber wenn man 
massenwirksam Freibier ankündigt und dann die Zettel verteilt, macht 
man sich vielleicht auch nicht beliebt :(

(Bier ist außerdem viel gesünder als Cola, zumindest bis zu einem halben 
Liter am Tag, darüber hinaus sind dann wahrscheinlich beide Getränke 
nicht mehr so gesund.)

Sebastian

>
> Viele Grüße,
> Hermann




Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG