[uplug] quanta+ unicode und HTML tidy syntax checking

Sebastian Zschernig zscherni at arcor.de
Mo Mai 8 15:30:48 CEST 2006


1.
Kennt sich jemand mit tidy aus?

Ich kriege da solche Meldungen:

The "HTML Tidy Syntax Checking" script started.
The "HTML Tidy Syntax Checking" script output:
line 22 column 60 - Warning: replacing invalid character code 159
line 50 column 8 - Warning: replacing invalid character code 128
line 50 column 9 - Warning: replacing invalid character code 145
line 52 column 188 - Warning: replacing invalid character code 158
[...]
line 568 column 3 - Warning: replacing invalid character code 156
The "HTML Tidy Syntax Checking" script has exited.

Es kommen die Nummern 128, 145, 156, 158 und 159 jeweils mehrfach vor. 
(Die gecheckte html-Datei ist in utf-8 kodiert.)
Nun verstehe ich wiedermal weder das Englisch noch das Programm 
überhaupt - replacing heißt doch "ersetzend". Wenn nun aber das script 
einen falschen Buchstaben ersetzen würde, so sollte er danach ersetzt 
(und nicht mehr falsch) sein. Aber auch nach Speichern und erneutem 
ausführen kommt die gleiche Meldung.
Heißt es also, dass ich irgendwelche Buchstaben manuell berichtigen 
soll?

Nun habe ich mal geguckt, was an den angegebenen Stellen (Zeile, Spalte) 
so steht. und sieheda: es stehen ganz unterschiedliche Buchstaben da, 
wo das script die gleichen Nummern aufzeigt.

Völlig unklar.

Ich denke mal ich kanns ignorieren, denn im firefox sehe ich keine 
Probleme.


2.
Allerdings ist folgendes auch verrückt:

quanta+ zeigt mir da, wo ich per Tastatur einen geschützten Bindestrich 
eingebe (unicode hex2011) (habe ich mir in die Xmodmap eingebaut) ein 
Leerzeichen an. firefox bringt dann den Bindestrich...

Komisch, komisch, ...

Gruß
Sebastian



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG