[uplug] chmod-script

Ingo Schaefer ingo at ingo-schaefer.de
Fr Aug 25 12:57:33 CEST 2006


Hi Sebastian,
Am Freitag, den 25.08.2006, 12:41 +0200 schrieb Sebastian Zschernig:

> Sieht erstmal plausibel aus, aber tut das auch recursive? Scheint so, 
> obwohl ich es in man find nicht gefunden hab. 

Zitat:
"find  durchsucht  eine oder mehrere Verzeichnishierarchien nach Dateien
       mit bestimmten Eigenschaften"

Da steht Hierarchien, meint also von dem angegebenen Verzeichnis an den
Baum entlang.

> Habe mit find schon immer 
> meine Probleme gehabt - hat immer nichts gefunden, wenn ich was 
> suchte... (bin dann immer irgendwie mit locate rumgeschlingert, nur 
> muss man da ja u.U. erst ein updatedb machen)

find findet meist deshalb "nichts", weil entweder der Einstiegspunkt
falsch ist oder man "vergisst" die Suche auch "case-insensitive" zu
stellen.

Das updatedb macht bei mir cron. Locate ist natuerlich dadurch bei der
Anwendung schneller.

> Vorausgesetzt, dass das große X überhaupt tut, was es soll...    ???

Ich weiss nicht, was es genau macht. Habe es nie benutzt und werde aus
der Beschreibung in der man-Page auch nicht recht schlau.

Gruss,
Ingo
-- 
"Milchreis schmeckt hervorragend, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr
durch ein saftiges Steak ersetzt."
                                         gefunden bei frag-mutti.de
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20060825/8ee24c1a/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG