[uplug] DSL und Sarge 3.1

Hermann Schwarting hfs at gmx.de
Sa Jul 30 15:06:37 CEST 2005


Am Samstag, 30. Juli 2005 14:39 schrieb Katja Saeger:

> habe noch vergessen zu schreiben, das ich einen Eitrag in "dip"
> group vornehmen soll um die Bberehtigung zu haben.
> Kann aber nirgends einen Eintrag zu "dip" finden (man, howto, info)
> Was ist "dip"?

'dip' ist eine Gruppe, die bei Debian für Interneteinwahl und so 
verwendet wird (dip steht für "Dial-up IP"). Um Dich in die Gruppe 
einzutragen sage als root
  # adduser benutzername dip
und melde Dich neu an. Der Eintrag in die Gruppe ist aber nur dafür 
da, dass Du nicht root zu sein brauchst, um Dich einzuwählen. 
Versuche deshalb erstmal als root, die Verbindung hinzubekommen, an 
der einfacheren Bedienung kann man danach noch arbeiten.

Viele Grüße,
Hermann
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20050730/4f40e4f9/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG