[uplug] Distributionswahl

Torsten TL_Potsdam at web.de
Mo Jul 11 01:24:53 CEST 2005


Am So, den 10.07.2005 schrieb Jan Heidbrink um 23:48:

> 
> Mich würde hier vor allem interessiren, ob jemand von euch Erfahrungen mit 
> Debian oder Fedora gemacht hat. Wenn jemand noch andere Distributionen kennt, 
> die er/sie für empfehlenswert hält, würde ich mich natürlich auch über 
> Hinweise freuen ;-)
> 
> 
> Grüße, Jan

Noch läuft als produktives System auf dem Desktop Suse 9.1, mich stört
aber auch ab Version 8.2 das Suse alles anders machen will als Andere.

Auf meinem Notebook hab ich lange "herumexperimentiert", daß war eh neu
und ich hatte nichts zu verlieren (ausser XP OEM), ich habe mich nach
dem Debian 3.0 mehr schlecht als recht lief, für Knoppix 3.8 mit HD
Install entschieden. Alles an Hardware (selbst WLAN) liefen sofort ohne
Probleme. Ich habe alle nicht benötigten Pakete entfernt (Spiele usw.).
Ein Systemupgrate über security.debian.org gemacht und aus dem Knoppix
wurde eine Knoppix/Debian Sarge Mischung.
Sicher nicht der direkte Weg aber des System läuft super stabil und es
ist schnell.
Nachteil: viel Anpassung per Hand nötig, was allerdings auch Vorteil
sein kann.

Gruss
Torsten





Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG