[uplug] gnome terminal

Sebastian Zschernig zscherni at rz.uni-potsdam.de
Do Jul 29 11:39:43 CEST 2004



On Thu, 29 Jul 2004, andre wrote:

> sebastian schrieb:
> > hat jemand ne ahnung, wie ich dem gnome-terminal (suse 9.0) beibringe, in
> > welcher größe es sich öffnen soll?
>
>     gnome-terminal --geometry=100x50+0+0
>
> platziert das terminal an der stelle x=0, y=0 und hat die breite 100 und
> die höhe 50. ich habe das in der man-page von X gefunden und unter
> "gnome-terminal --help". man kann die angabe der postion auch einfach
> weglassen

aber wo stelle ich das dauerhaft ein?
habe in .Xdefaults probiert:

gnome-terminal.geometry: 1024x720+20+0

sowie

gnome-terminal*geometry: 1024x720+20+0

dann auch

xrdb ~/.Xdefaults   gemacht - aber das terminal öffnet immernoch klein.
(öffnen durch klick auf symbol in so ner gnome-randleiste)

ich verstehe das nicht.

(für alle möglichen anderen anwendungen geht's doch auch. hat vielleicht
gnome eine andere konfiguration als .Xdefaults für's terminal vorgesehen?)

> andre



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG