[uplug] Entwicklung Grafikprogramm für Linux

Konrad Kieling SuvwI at gmx.net
So Feb 22 22:28:39 CET 2004


> Gimp geht nicht, dass habe ich schon probiert. Hier ist eine
 > Winkelmessung nur in Bezug auf die Horizontalebene möglich.
dann eben zweimal messen und addieren :-)

> Außerdem sollen die erhaltenen Meßwerte gleich einer Analyse
 > unterzogen werden. Die Auswertung sollte dann
> tabellarisch zu sehen sein. Wieviel Arbeitsaufwand bedeutet das?
die einfachste idee die mir kommt: nimm den quellcode deines 
lieblingsbildbetrachters, bau eine option rein, die dir auf stdout die 
koordinaten des bildpunktes bei mausklick liefert und pipe das dann in 
dein lieblingsauswerteprogram (zb dein perl-script) oder in eine datei 
zur spaeteren nutzung (zb mathematica).

ciao,
   konrad
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 252 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20040222/8c266f04/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG