[uplug] KDE updaten

Lars Ellenberg l.g.e at web.de
Fr Apr 9 20:06:01 CEST 2004


> >und hoffentlich auch geupdated, sonst weiss ich aus dem kopp schon ca.
> >10 local und ein paar remote root exploits :-/
> 
> Diese Zeile versteh ich in deiner sonst sehr hilfreichen Antwort nicht.
> Meinst ich soll die runtergeladenen Updates möglichst schnell
> installieren, weil sonst remote exploits und solch nette dinge möglich
> sind?

Zu den KDE updates kann ich nix sagen.
Aber es gab seit SuSE 9.0 CD/DVD GoldMaster ca. 100 packet gruppen
updates, davon 53 security relevante, davon einige remote exploits und
einige kernel exploits. in kombination macht das dann remote root exploits...
genau.
ich wollte also einfach mal betonen:
blos weil linux bist du noch nicht "wurmsicher"...

	lge



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG