[uplug] es erreichte mich das

Sebastian Zschernig zscherni at rz.uni-potsdam.de
Mi Sep 24 09:09:35 CEST 2003



On Tue, 23 Sep 2003, Stephan Uhlmann wrote:

> -----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
> Hash: SHA1
>
> On Tuesday 23 September 2003 16:07, Sebastian Zschernig wrote:
> > gerücht, daß das neue patentrecht dazu dienen soll, die zahl der
> > patente pro jahr hochzuschrauben, weil dies ein maß für den erfolg der
> > wissenschaft sei und derzeit in europa unter dem niveau von japan und usa
> > liegt ...
> >
>
> Tja... jeder hat so seine Gründe dafür oder dagegen zu sein. Manche Gründe
> werden aber auch einfach so erfunden. Ich wüsste nicht, warum die Anzahl der
> bewilligten Patente pro Jahr ein Beleg von Innovation sein soll. Eher das
> Gegenteil...

Das Gegenteil zwar sicher auch nicht, aber es ist schon irre peinlich,
- erstens wissenschaftlichen erfolg an der zahl der patente vergeleichen
zu wollen und - zweitens (falls was dran ist) deswegen das patentrecht
ändern zu wollen, anscheinend ohne über die folgen nachzudenken.

aber wie läuft das wohl in der politik - da wird jemand mit bestimmten
interessen und entsprechendem finanziellen hintergrund auf einzelne
eu-"Beamte" einwirken, damit diese ihm genehme beschlußvorlagen
erarbeiten, die der/die einzelne abgeordnete wohl kaum durchschaut ...
(aber vielleicht fällt letztere(r) tatsächlich auf die dummheit mit der
anzahl der patente herein ...)

offensichtlich sind aber bei den abgeordneten eine ganze menge
proteste eingegangen - kann man also doch noch hoffen (?)

Gruß
Sebastian

>
> Ciao,
> Stephan
>
> - --
> Protect Innovation Against Software Patents!
> http://patinfo.ffii.org
> -----BEGIN PGP SIGNATURE-----
> Version: GnuPG v1.0.7 (GNU/Linux)
>
> iD8DBQE/cH8M0TAeRPnvmyERAls2AJ4xW84JQHFYWXKEZ0X9+BAyw1fO+wCfWpFw
> BZH8ijFl+8M0TYQAoYivWws=
> =rwqQ
> -----END PGP SIGNATURE-----
>
>




Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG