[uplug] open office und anderes

Erik Thon erikai at gmx.net
Mo Sep 22 22:26:48 CEST 2003


On Mon, Sep 22, 2003 at 06:13:19PM +0200, Sebastian Zschernig wrote:
> d.h. erstmal habe ich eins mit ihm,
> nämlich daß es beim öffnen eines (mit gedit erstellten) textfiles
> die umlaute und ß (sz) nicht erkennt (entstehen stattdessen irgendwelche
> merkwürdigen anderen zeichen)
XF86Config Pfade für "fonts" oder "fontserver" überprüfen.
Haben andere X Programme Fontprobleme?

> ist neuinstallieren in solchen fällen sinnvoll?

Nur wenn du "ftp.de.debian.org" wählst :-)

> hat außerdem jemand schon mal mehrere tastaturtreiber (ich meine
> -layouts) und zeichensätze benutzt (etwa deutsch, polnisch, tschechisch,
> spanisch...)? ich fand bisher nur die möglichkeit ein anderes tastatur
> fest einzustellen.

Unter X mit setxkbmap xmodmap, gibt es auch grafische tools unter
gnome (sicher auch bei kde).

Konsole: loadkeys /usr/share/keymaps/i386/*** (keymap deiner wahl)

Gruss Erik

-- 
"I dont want to move to a city where the only cultural advantage is
being able to make a right turn on a red light."

Woody Allen about Los Angeles

                                          .~.
                                          /V\
                                         /( )\
                                         ^^-^^
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.astaup.de/pipermail/uplug/attachments/20030922/6f41a35a/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG