[uplug] Grafikproblem mit Notebook Acer Aspire 1300 XV

Stephan Uhlmann su at su2.info
Mo Mär 24 03:21:01 CET 2003


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

On Sunday 23 March 2003 19:19, Torsten Lachmann wrote:
> Hallo,
>
Hallo Torsten,

> hab gerade Suse Linux 8.1 Pro installiert und leider erkennt das
> System den Bildschirm nicht richtig und kann deshalb keinen
> Grafikmodus laden. Er kann Sax2 starten und da habe ich
> eingestellt: LCD Display XGA, 1024x768, 32bit, weil dass der
> Beschreibung zum Notebook am nächsten kam.

Das sollte so in Ordnung sein.

> Wenn ich KDE starten
> will, kommt die Meldung: unable to open display

Wie startest du KDE? Indem du "kde" in der Shell eingibst? Das ist 
nicht der richtige Weg ;-) "kde" startet nur den 
Windowmanager/Desktop. Dieser braucht aber einen X-Server ("Display") 
auf den er aufsetzen kann. Da dieser nicht vorhanden ist, gibts die 
Fehlermeldung "unable to open display".

> und wenn ich X
> starte bleibt er bei diesem grauen Bildschirm hängen, wo die Maus
> als Kreuz dargestellt ist, dann kann ich nur noch den Rechner
> manuell austellen... Was kann ich tun?

Wenn du nur XWindows per Kommando "X" startest, dann startet auch nur 
der X-Server. Da läuft dann nix weiter. D.h. es ist normal wenn du 
nur einen grauen Bildschirm und ein Mauskreuz bekommst. Raus kommst 
du da übrigens wieder mit Strg-Alt-Backspace (die brutale Art ein X 
zu beenden ;-))


Kannst ja mal folgendes in der Shell eingeben:

X &
(dann mit Strg-Alt-F1 wieder auf die Konsole zurück)
xterm -display :0.0
(dann wieder mit Alt-F7 zum X zurück)

Dort siehst du nun ein XTerm ganz nackig ohne Windowmanager-Schnörkel. 
Da drin kannst du nun das "kde" Kommando eingeben und nun sollte KDE 
auch starten.

Wenn du dein System in Zukunft nicht immer so starten willst, dann 
erleichtert dir das Kommando "startx" diese Arbeit :-)


Diese am Anfang etwas ungewöhnliche Trennung von X-Server und 
Windowmanager erlaubt es übrigens, dass man ganz einfach zwischen 
mehreren Windowmanagern auswählen kann.


Stephan

- --
~Nurse! Where's my white pill, no not the yellow, the yellow's not my 
friend....~
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.0.7 (GNU/Linux)

iD8DBQE+fmtg0TAeRPnvmyERAs+hAKCKmnr3I3bgb2sDCcraCMoT8qiKVQCgi0Mh
Y3ZNiRiKqEl8QdVSYet7BPw=
=zIFM
-----END PGP SIGNATURE-----




Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG