[uplug] Protokoll 28.07.02

Stephan Uhlmann su at su2.info
Mi Jul 31 05:03:01 CEST 2002


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1


Hi,


Das Protokoll vom Sonntag hier:
http://fara.cs.uni-potsdam.de/~uhlmann/uplug3/protokolle.php oder unten als
Text.

Eileen, kannst du mir dann bitte die letze Version der Satzung und des 
Gruendungsprotokolls schicken? Wenn in PDF, dann bitte ohne dieses 
Verschluesselungsdings was unter Linux nicht geht ;-) Danke!


Stephan


************************
Protokoll upLUG Treffen

28.07.2002

Protokollführer: Stephan Uhlmann

1 Feststellen der Anwesenheit

Es sind Kai Sommer, Eileen Wunger, Robert Bastubbe, Silke Schäfers und
Stephan Uhlmann anwesend.

2 Themen

2.1 Eintragung ins Uni-Register

Wir sind jetzt ein offiziell eingetragener Verein der Universität Potsdam.
Juhu! (allgemeines Anstossen) Offizieller Geburtstag ist der 23. Juni 2002 wo
unser erstes Treffen stattfand. Nach kurzem Überlegen einigt man sich darauf
die Abkürzung e.V. offiziell nur in Verbindung mit "Universität Potsdam" zu
gerbrauchen, um nicht mit einem im Vereinsregister eingetragenen Verein
verwechselt zu werden.

2.2 Events

Als grobe Zeitplanung haben wir uns üeberlegt, dass wir Mitte September eine
Gründungsparty und Mitte November das SuSE Linux Installations Tutorium
abhalten. Die Gründungsparty soll dazu dienen uns

1. der Allgemeinheit vorzustellen

2. schonmal den ersten Hilfesuchenden unter die Arme zu greifen und

3. zu feiern.

Die Gründungsparty soll erst Mitte September stattfinden, da wir einen
ordentlichen Eindruck hinterlassen wollen und nicht nur ein hastig
zusammengestelltes Treffen veranstalten wollen.

2.3 Pressemitteilung

Eine Pressemitteilung wollen wir erst zur Gründungsparty herausgeben.

2.4 regelmäßige Treffen

Wir haben uns geeinigt, 14-täglich an Sonntagen einer geraden Woche um 20:00
Uhr im Pub á la Pub ein upLUG Treffen abzuhalten. Das wird auch so auf der
Webseite vermerkt werden, damit auch Leute spontan vorbeischauen können. Für
organisatorische Dinge kann es ab und zu auch mal ein zusätzliches Treffen
dazwischen geben.

2.5 Biotix GmbH, Herrmannswerder

Die Mail auf der BeLUG-Liste vom Herrn Thomas Krahn von der Biotix GmbH in
Herrmanswerder fanden wir alle sehr ermutigend. Auch wenn wir aufgrund der
etwas dezentralen Lage die regelmäßigen Treffen dort eher nicht abhalten
werden, wollen wir mal vorbei schauen, um Kontakt zu knüpfen.

Stephan wird die entsprechende Mail an Herrn Krahn verfassen.

2.6 Webseite

Der Webseitenvorschlag von Stephan soll dann mal bald online gehen. Die
Farben vielleicht ein bisschen weniger bunt. Vom Inhalt fehlt nur noch ein
schmackiges "mission statement" sowie Satzung und Gründungsprotokoll.

Für das mission statement haben wir uns geeinigt, dass jeder seine Ziele in
der upLUG bzw. die Ziele wovon er/sie denkt die die upLUG verfolgen sollte,
mal in einer ruhigen Minute auf die Mailingliste postet. So wird es
vielleicht einfacher das Gesamtgebilde in Worte zu fassen.

3 Nächstes Treffen

11. August, 20 Uhr im Pub. Evtl. davor auch noch eins beim Herrn Krahn in
Herrmannswerder.

4 Schlaues Zitat der Woche

Ich hab meine Favoriten nicht gesichert, verdammt. - Kai


************************

- --
What was my stuff is now our stuff.
In return for this gift, I ask that if you improve our stuff
it remains our stuff. -- skidrash on /. explaining the GPL

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.0.6 (GNU/Linux)
Comment: For info see http://www.gnupg.org

iD8DBQE9R1LC0TAeRPnvmyERAo5vAJ4uGxtTzaTTlSKT7Et1dOfzBifWIgCfd7Jm
V27dUt3Hu+iWlnsvHH6kDHs=
=PXxb
-----END PGP SIGNATURE-----



Mehr Informationen über die Mailingliste upLUG