[GermanistInnen-Rundbrief] Fragebogen für Studierende mit Migrationshintergrund

Rundbrief des FSR Germanistik für Germanistikstudierende zu Organisation und Kultur fachschaft-germanistik at vefa.uni-potsdam.de
Di Jul 2 22:16:20 CEST 2013


Liebe Mitstudentinnen und Mitstudenten,
im Rahmen einer Projektarbeit für ein methodenorientiertes Seminar in unserem
Geographie-Lehramtsstudium suchen wir (drei Studentinnen im vierten
Fachsemester
Geographie Lehramt) eure Unterstützung!
Fünf Minuten euer Zeit für einen kurzen Online-Fragebogen mit 14
Fragen wären dazu völlig ausreichend. Ihr könnt den Fragebogen
bezüglich unserer Projektarbeit zum Thema "Chancengleichheit im
Bildungsbereich" dabei bequem über jeglichen Internetzugang
durchführen und habt keinen weiteren Aufwand.

Hier die Eckdaten zu unserer Befragung:

GESUCHTE TEILNEHMER:

NUR Studentinnen und Studenten mit MIGRATIONSHINTERGRUND, die
mindestens ein Jahr in Deutschland zur Schule gegangen sind.

[Definition vom Begriff <Migrationshintergrund> für diese Befragung (nach den
Ausführungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge 2013):
"...alle nach 1949 auf das heutige Gebiet der BRD zugewanderten, sowie alle in
Deutschland geborenen Ausländer und alle mit zumindest einem
zugewandertem oder als Ausländer in Deutschland geborenen Elternteil."]

THEMA DER BEFRAGUNG:

Chancengleichheit im Bildungsbereich (genauer: in der Schule) im Bezug auf die
unterschiedliche Herkunft von Schülern

HINWEISE:

Allen Teilnehmern ist absolute Anonymität gewährleistet. Die gemachten
Angaben können nicht auf den jeweiligen Befragten zurückgeführt werden.

LINK ZUM FRAGEBOGEN:

[Einfach anklicken oder in die Browserleiste einfügen, um den
Fragebogen zu starten.]

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=RWKHPRGBBWQM



Allen, die uns durch ihre Teilnahme an der Befragung in unserer Projektarbeit
unterstützen, sei ein großer Dank ausgesprochen und versichert, dass
sie einen Großteil zum Gelingen unserer Projektarbeit beigetragen haben!

Besten Dank,
Anika Albrecht, Stefanie Drespa und Lisa Spitzer.




Mehr Informationen über die Mailingliste Fachschaft-Germanistik